Termine und Veranstaltungen

Forum am Freitag

Freitag, 23.10.2015

"Konstruktionen sexueller Identität"

DR. ELISABETH IMHORST, Dipl.-Psych., Psychoanalytikerin, (DPV/IPA), Lehranalytikerin

Veranstalter/Leitung: Dr. med. Hanna Marx, Dipl.-Psych. Gabriele Dupin
und Dipl.-Psych. Monika Huff-Müller

Teilnehmer: Weiterbildungskandidaten, Institutsmitglieder, Gäste

Veranstaltungsort: AAI Aachen-Köln, Konrad-Adenauer-Ufer 33, 50668 Köln
Zeit: Die Veranstaltungen finden von 19.00 bis 20.30 Uhr statt.
Anmeldung: Telefon: 0221/43 01 044 oder Email: AAI.Aachen-Koeln@t-online.de
Kosten: Aus- und Weiterbildungskandidaten 5,00 €, Institutsmitglieder 10,00 €,
Gäste 15,00 €.

Für die Teilnahme gibt es zwei Fortbildungspunkte

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem
» Flyer.

Beraterforum

Freitag,27.11.2015

"Was ist das Besondere an der Individualpsychologie? "

MATTHIAS WENKE | M.A. Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie, IP-Berater, Supervisor DGIP, Heilpraktiker (Psychotherapie); Yogalehrer, Autor



INFO: Der Vortrag möchte ein Bewusstsein schaffen für die Einzigartigkeit und Tiefe der Adlerschen Individualpsychologie und dazu wesentliche Aspekte pointiert herausarbeiten. Zuächst wird 1. das grundlegend phänomenologische Weltbild Adlers als Basis für weitere Betrachtungen dargestellt. Darauf aufbauend werden dann 2. die beraterische Gegenwartsorientierung im Spannungsfeld von Finalität und Aktualgenese erörtert, 3. die zentrale Position von Freiheit, schöpferischer Kraft und konsequentester Selbstverantwortung in Adlers Absage an jeden psychischen Determinismus begründet, 4. das Gemeinschaftsgefühl als offenes und transindividuelles Beziehungsfeld gedeutet und schließlich 5. die fundamentale Körperorientierung der Individualpsychologie herausgehoben, die sie als Bewegungspsychologie und Körperpsychotherapie qualifiziert.


Veranstalter/Leitung: Dr. med. Hanna Marx, Köln
für den WBA Berater: Lilian Schalek, Aachen und Marianne Versin-Wenzler, Schwerte

Zeit: Die Veranstaltungen finden von 19.00 bis 21.00 Uhr statt.

Teilnehmer: Aus- und Weiterbildungskandidaten, Institutsmitglieder, Gäste

Veranstaltungsort: AAI Aachen-Köln, Konrad-Adenauer-Ufer 33, 50668 Köln
Anmeldung (bis eine Woche vor Seminarabend):
Telefon: 0221/43 01 044 oder Email: AAI.Aachen-Koeln@t-online.de
Kosten: Teilnahmegebühr zahlbar am Seminarabend in bar.
Aus- und Weiterbildungskandidaten: 5,00 €,
Institutsmitglieder und Gäste: 10,00 € €.


Weitere Informationen zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem
» Flyer.

Die Montagsgruppe

Reflexion der psychotherapeutischen Prozesse.
Es wird für die AAI Mitglieder eine Fallsupervisionsgruppe verbunden mit der Diskussion der technischen Fragen, angeboten.

Leiterin: Dr. med. Hanna Marx, Telefon 0221/40 00 051
Ort: AAI-Räume, Theodor-Heuss-Ring 36, 50668 Köln

Literaturkreis zu moderner und klassischer Literatur

Der Literaturkreis für klassische und moderne Literatur, der sich aus einer gemeinsamen Freude am Lesen heraus gegründet hatte, besteht nun schon im fünften Jahr, immer noch in der ursprünglichen Besetzung und ist nach wie vor bei den TeilnehmerInnen sehr beliebt. Um interessierte KollegeInnen an unserer Freude am Lesen teilhaben zu lassen, haben wir uns überlegt, in Zukunft zu jedem Buch, das uns gefällt, eine kurze Rezension auf unsere Homepage zu stellen. Sie soll keine Interpretation beinhalten, sondern Appetit machen, das Buch selber zu lesen.
Kontakt: H. Recks, Telefon 0221/94 96 94 10 und G. Oelmann, Telefon 0228/24 24 916

Buchbesprechungen:

Der Turm von Uwe Tellkamp

Der Drachenläufer von Khaled Hosseini

Die Brautleute von Alessandro Manzoni

Der Flieger von Maarten 't Hart

Arbeitskreis "Etablierung einer wissenschaftlichen Kultur am Institut"

InteressentInnen sind herzlich willkommen!

Kontakt: Dipl.-Psych. Irmgard Billen
Telefon: 0228/48 63 36
Email: i.billen@t-online.de

Das Alfred-Adler Institut Aachen-Köln e. V. und die Alfred-Adler-Akademie in Kooperation:

Zurzeit finden keine Veranstaltungen statt.